Allgemein, CSU, Energie & Umwelt

Kohlekommission – Der Wahnsinn des Kohleausstiegs

Verantwortliches Regierungshandeln ist endlich notwendig, um die verfehlte Energiepolitik und die Ergebnisse der Kohlekommission zu korrigieren! Die „Energiewende“ entwickelt sich zu einem bedrohlichen Standortnachteil für Bayern und Deutschland, der Investoren abschreckt und Arbeitsplätze kosten wird. Die in den Energiewende-Ge­setzen angestrebten Ziele werden nicht erreicht, der energiepolitische Kurs ist bereits weitgehend gescheitert. Die Strompreise und die Versorgungssicherheit… Weiterlesen Kohlekommission – Der Wahnsinn des Kohleausstiegs

Allgemein, CSU, Glaube

Eine Kirche, die nicht mehr missionarisch ist, ist eine tote Kirche.

Was bedeutet christliche und soziale Politik? Der Konservative Aufbruch antwortet den Initiatoren des "offenen Briefs" an Markus Söder.

Allgemein, CSU, Migration

Deutschland und seine Bürger schützen! Merkels politische Geisterfahrt endlich stoppen!

Vor fast genau vier Jahren, nämlich am 14. Juni 2014 hatten sich CSU-Mitglieder aus ganz Bayern zusammengefunden und das CSU-Basisprojekt „Konservativer Aufbruch!“ ins Leben gerufen. Am Beginn dieses Projekts stand ein Gründungsmanifest, das sich inhaltlich eng an das CSU-Grundsatzprogramm anlehnt und das die Prinzipien Freiheit, christliches Menschenbild, Marktwirtschaft, Eigenverantwortung und Familienwerte in den Mittelpunkt stellt.… Weiterlesen Deutschland und seine Bürger schützen! Merkels politische Geisterfahrt endlich stoppen!

Angela Merkel, BAMF Skandal
CSU, Migration

Kollaps und Staatskrise waren vorhersehbar! Die BAMF-Affäre und ihre Hintergründe

Derzeit steht die Bundesregierung unter heftiger Kritik. Hintergrund ist der Skandal um das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF), dem unter anderem am Standort Bremen Amtsmissbrauch und Korruption vorgeworfen wird. Der CSU-Landtagskandidat Dr. Thomas Jahn hat die Hintergründe analysiert. Dieser Artikel ist ursprünglich auf seiner Kandidatenseite http://www.ja-zu-jahn.bayern erschienen.  Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF)… Weiterlesen Kollaps und Staatskrise waren vorhersehbar! Die BAMF-Affäre und ihre Hintergründe

Allgemein, CSU, Konservatismus, Marxismus

Josef Kraus im Interview: Die 68er und ihre Hinterlassenschaften

Am Rande einer Veranstaltung der CSU Augsburg-Inningen stellt sich der langjährige Präsident des Deutschen Lehrerverbandes, Josef Kraus den Fragen von Dr. Thomas Jahn (Sprecher des Konservativen Aufbruchs) zu den Themen: Hinterlassenschaften der "68er"-Bewegung, Bildungspolitik in Bayern und zur Zukunft der CDU.