Allgemein, Außen- und Verteidigungspolitik

Europa und Nato ohne USA – Können sich Europa und Deutschland selbst verteidigen?

Im Folgenden finden Sie einen Auszug aus der „Kritischen Mail Nr. 105“ unseres Unterstützers Gerhard Schmid vom 15. Juli 2018. 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde,

der frühere Generalinspekteur der Bundeswehr, Klaus Neumann, sagte am Mittwoch, den 11.7.18, in einem Interview mit der Augsburger Allgemeinen:

Militärisch ist die EU ein impotenter Zwerg.

Und sogar der Schauspieler, Kabarettist und Buchautor Uwe Steinle, auf Vorschlag der Partei Die Linke Mitglied der Bundesversammlung zur Wahl des Bundespräsidenten, sagte der „Jungen Freiheit“ v. 29.6.18:

Wir leben in einem Land, in dem die Verteidigungsministerin mehr Kinder hat als flugfähige Jets oder das nicht in der Lage ist, seine Grenzen zu schützen. In so einem Land kann etwas nicht stimmen.

Im Blog „Tichys Einblick“ schreibt folgend Josef Kraus über eine Talkrunde bei Illner:

Stets neue Angebote, die lahmende Bundeswehr in Marsch zu setzen, mögen von der Leyens ehrgeizige Ambitionen, NATO-Generalsekretärin zu werden, befördern; die Einsatzfähigkeit der Bundeswehr befördern sie nicht.

Bei der geringen Verteidigungsbereitschaft der Europäer und der Deutschen und bei der finanziellen und militärischen Belastung der USA durch die NATO kann man Trumps kritische Position gut verstehen.

Zur Illustration: Bereits 2014 hat der Parteitag der CSU einen Antrag von mir zur Sicherheitspolitik verabschiedet. Mit der Antwort der zuständigen Landesgruppe versende ich die Dokumente noch einmal im Anhang. In den vier Jahren seither hat sich aber kaum etwas getan. Dies muss sich schnellstens ändern, wenn wir auch in Zukunft in Frieden, Freiheit, Wohlstand und Sicherheit leben wollen

Herzliche Grüße

Gerhard Schmid

Gerhard-Schmid-FdCSU-682x1024

Gerhard Schmid ist Oberschulrat i.R., von 2013 bis 2017 Vorsitzender der Vereinigung der Freunde der CSU in Berlin, Stellvertretender Vorsitzender des OV Augsburg-Inningen der CSU und gibt die KRITISCHEN MAILS seit Juni 2017 heraus.

Sie möchten regelmäßig die „Kritische Mail“ von Gerhard Schmid erhalten? Schreiben Sie einfach eine kurze Nachricht unter dem Betreff „Anmeldung KM“ an die folgende Adress: ger-schmid10@web.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s